Sie befinden sich hier:
WEINLEXIKON
Portwein | Sherry | Madeira |

Portwein:

Portwein ist ein Dessertwein oder auch Likörwein aus Portugal. Seinen Namen verdank er der Hafenstadt Porto – Portwein.
Er wird aus der Rebsorte Tinto Caro und der hellen Rebsorte Rabigato hergestellt. Portwein muss drei Jahre lagern und darf nur in den Lagerstätten des Dorfes Vila Nova de Gaia gelagert werden. Portwein reift dort in Eichenholzfässern – Barriqeausbau. Portwein gibt es in verschiedenen Farben: von dunkelrot über rubinrot bis hin zu blassgelb (weißer Portwein).
Portwein wird als „Dry Port“ oder Medium White“ verkauft.
Auf den Etiketten steht die Bezeichnung „weiß“ oder „white“.
Weißer Portwein wird, je älter er wird immer dunkler, während der rote Portwein heller wird. Portwein hat einen Alkoholgehalt von 18 – 21 Vol %.
Portwein wird oft als Aperitif, als Dessertwein oder einfach für den Genuss zwischendurch in kleinen Portweingläsern serviert.



Hotel Hubertus - Familie Petrich
Wenglinger Str. 2
D - 87674 Apfeltrang / Allgäu
Tel. 0049 - (0)8341 - 81976
info@hubertus-apfeltrang.de
Unverbindliche Anfrage
Anreise:
Abreise:
Zimmer: