Sie befinden sich hier:
WEINLEXIKON
Fachbegriffe Weinherstellung | Fachbegriffe Weinbeschreibung | Weinbezeichnungen |

Fachbegriffe bei der Weinbeschreibung:

Ansprechend: Zum Trinken anregend

Aroma, aromatisch: Reich an Duft- und Geschmacksnoten.

Blume, blumig: Reich an Duftstoffen

Bukett, bukettreich: Reich an Duft und Geschmacksstoffen – ähnlich wie Aroma, bei Wein wird das Wort Bukett aber bevorzugt.

Duftig: Feine angenehme Blume

Elegant: Fein abgestimmt in Alkohol, Säure und Bukett.

Gehaltvoll: Reich an Inhaltsstoffen wie zucker, Glycerin-, Gerb- und Farbstoffen.

Harmonisch: Ausgewogenes Verhältnis aller Inhaltsstoffe.

Herb: Rotweine mit viel Gerbsäure, Achtung: Herb ist nicht sauer.

Kräftig: Höherer Alkoholgehalt, angenehme Säure.

Lieblich: Leicht, angenehm, wenig Alkohol, etwas süßlich, wenig Säure.

Prickelnd: Leicht kohlensäurehaltig.

Rassig: Ausgeglichene frische Säure – wie z.B. sehr oft beim Riesling.

Spritzig: Frisch, angenehm, prickelnd, z.B. Saarweine.

Süffig: Bei einfachen Weinen verwendet, die zum Weitertrinken anregen.

Trocken: Vollständig durchgegoren, ohne Restzucker, hoher Alkoholgehalt.
Trocken ist nicht mit sauer gleichzusetzen.

Wuchtig: Viel Körper und Alkohol, bei Rotweinen verwendet.



Hotel Hubertus - Familie Petrich
Wenglinger Str. 2
D - 87674 Apfeltrang / Allgäu
Tel. 0049 - (0)8341 - 81976
info@hubertus-apfeltrang.de
Unverbindliche Anfrage
Anreise:
Abreise:
Zimmer: